Evangelische Kirchengemeinde Oberhöchstadt
Evangelische Kirchengemeinde Oberhöchstadt

Gruppen

Kinderbereich
Kinderbereich
Die Arbeit mit Kindern liegt uns sehr am Herzen! Wir möchten, dass Kinder gerne in unsere Gemeinde kommen, Gott näher kennenlernen und Gottes Liebe erfahren. Dazu bieten wir eine Vielzahl von Angeboten:
In der Regel am dritten Samstag im Monat um 11.00 Uhr findet die Kinderkirche statt mit Minigottesdienst und – außer in der Coronazeit – mit anschließendem gemeinsamen Mittagessen.

Am ersten Sonntag im Monat feiern wir parallel zum Erwachsenengottesdienst um 11.00 Uhr Kindergottesdienst. Vorbereitet wird er von einem Team aus Erwachsenen und Jugendlichen, den KiGo-Girls. Wenn das Wetter es erlaubt, findet unser Gottesdienst zurzeit auf der Wiese vor der Kirche statt. Wenn ein Gottesdienst draußen nicht möglich ist, können die Kinder sich stattdessen ein Überraschungspäckchen für Zuhause abholen.

In den Sommerferien findet unsere Spiel-und-Spaß-Woche statt, in der ein großes Team mit Kindern von 7-12 Jahren u.a. ein Theaterstück oder ein Musical einstudiert. Auch das alljährliche Krippenspiel begeistert viele Kinder.

Im Laufe des Jahres bieten wir außerdem in unregelmäßigen Abständen Aktionsnachmittage an, bspw. den Weltgebetstag der Kinder oder das Osterbasteln.

Unterstützt werden unsere Angebote durch das Kreativteam, das mit der Darstellung biblischer Geschichten und Impulsen zum Verweilen auf unsere Wiese einlädt.

Wir freuen uns, wenn du/Sie mal bei uns vorbeischaust!
Kinder- und JugendausschussSvenja Engelbart
Jakob König
Anna-Zoé Mastenbroek
Christiane Schlemme
Laura Weber
Renate Witzlau
AtempauseVorbereitung der vierteljährigen Atempause-Gottesdienste, die von einem Thema ausgehen und in der Form eine Alternative zum herkömmlichen Gottesdienst darstellen.
Ute Backhaus
Susanna Belschner
Elina König
Renate Witzlau
Daniela Wurl
SeniorenkreisDer Seniorenkreis trifft sich seit vielen Jahren immer am ersten Mittwoch im Monat
von 15-17 Uhr.
Nach einer kurzen Andacht, wird gemeinsam gesungen, Gedichte und Kurzgeschichten werden zu Gehör gebracht, Rätselaufgaben helfen, das Gedächtnis zu schulen.
Und natürlich dürfen Kaffee und Kuchen nicht fehlen!

Leitung: Christel Ludig und Utta Wendt
Redaktionsteam GemeindebriefIn der Teamsitzung wird der vierteljährlich erscheinende Gemeindebrief vorbereitet. Das Team stimmt das Titelbild ab, sucht und bearbeitet aktuelle Themen, Fotos und Berichte aus der Gemeindearbeit

Jan Busse
Gabriele Hildmann
Ursula Uhde
Renate Witzlau
Arbeitsgruppe
Bau- und Finanzen
Sabine Lüpke-Meyer
Robert Recknagel
Veranstaltungs-
und Festausschuss
Der Festausschluss kümmert sich um die Verköstigung und die Dekoration für Feste und besondere Gottesdienste. Dazu zählen bspw. das jährliche Gemeindefest, die ökumenische Adventsfeier oder der Konfirmations- und Erntedankgottesdienst.
Ute Backhaus
Susanne Belschner
Inge Meyer (Vorsitz)
Laura Weber
Arbeitskreis
Ökumene
In Zusammenarbeit mit der katholischen St. Vitus-Gemeinde Oberhöchstadt Vorbereitung der Ökumenischen Seminare (jährlich im Januar/ Februar) und weiterer gemeinsamer Veranstaltungen.
Zusammen mit der katholischen Schwestergemeinde St. Vitus werden gemeinsame Veranstaltungen geplant und vorbereitet: Das jährliche Ökumenische Seminar im Januar und Februar, der ökumenische Gottesdienst am Pfingstmontag, das ökumenische Adventscafé am Montag nach dem ersten Advent u. a. m.

Gabriele Hildmann
Ursula Löber
Stefan Hans
Christiane Pless
Margit Flach

Die Termine werden gesondert bekannt gegeben.
Ökumenisches WeltgebetstagsteamVorbereitung und Durchführung des Gottesdienstes am Weltgebetstag,
dem ersten Freitag im März;
Ute Backhaus, ute.backhaus@gmx.de
Elsbeth Raczek, elsbeth.raczek@gmx.de
DiakoniebeauftragteAnsprechpartnerin:
Utta Wendt
Jubilate-ChorDer Jubilate-Chor setzt sich aus etwa 25 Sängerinnen und Sängern aller Altersstufen der beiden Kirchengemeinden Oberhöchstadt und Schönberg zusammen. Bei größeren Projekten finden sich auch noch einige Gastsänger ein. Jeden Dienstag wird in dem Kirchraum der Markusgemeinde in Schönberg von 19.30 – 21.00 Uhr geprobt. In der Hauptsache ‚besingt‘ der Chor etliche Gottesdienste der beiden Gemeinden und einmal im Jahr wird ein größeres Werk einstudiert und aufgeführt. In den letzten Jahren zählten dazu das „GLORIA“ von Antonio Vivaldi und „Die Weihnachtsgeschichte“ von Arnold Melchior Brunckhorst.

Am 15. Mai 2022 wurde der große Christushymnus „Oratorio de Noel“ von Camille Saint-Saens im Nachholkonzert aufgeführt.

Die Leitung des Chores hat Frau Elisabeth Scholl
Posaunenchor
Schoenberg Brass
gemeinsam mit der Markus-Gemeinde, Schönberg
Carsten Giegler
Blockflöten-EnsembleProben donnerstags um 17 Uhr im Anbau 1. Stock
Dorothea Büttner
BesuchsdienstkreisSenioren, die 80, 85, 90 und älter werden erhalten nach Absprache einen Geburtstagsbesuch von einem Mitglied des Besuchsdienstkreises, eine Urkunde und ein kleines Präsent werden überreicht.
Gerne nimmt der Kreis neue Mitglieder auf!

Anne Hertlein
Petra Flössel
Elke Weiss
Neues Orchester Kronberg (NOK)

Die Räume der Kirchengemeinde dienen auch anderen Gruppen als Treffpunkt: Yoga, Kurse der Familienbildung, Neues Orchester, etc.
(Informationen im Pfarrbüro)